Revolut feuert angeblich Dutzende von Mitarbeitern aus Kostengründen wegen des Coronavirus

  In dem Bemühen, die Kosten zu senken, hat das europäische Fintech-Team Revolut die Mitarbeiter angeblich gedrängt, das Unternehmen zu verlassen, so die von Wired befragten Mitarbeiter. „Einige der Mitarbeiter, die angeblich unter Druck gesetzt wurden, das Unternehmen zu verlassen, sind mitten in einer Pandemie in einem fremden Land ohne Arbeit oder Krankenversicherung gestrandet“, beschreibt

Bitcoin-Einnahmen, die durch Cash Apps angeheizt wurden, sind ein Lichtblick in der schwierigen Zeit

Die Investoren fliehen vor den Aktien von Square, nachdem das Unternehmen enttäuschende Gewinne für das erste Quartal gemeldet hatte. Die Aktien sind nach Geschäftsschluss um fast 7 % gefallen, da COVID-bezogene Kämpfe den hellsten Punkt im Gewinnbericht überschatteten – die Einnahmen von Bitcoin Era. Zuerst die schlechten Nachrichten. Square meldete für das erste Quartal einen