Profit taking in DeFi drags Ethereum down

  With the downturn in the overall crypto market, Ethereum is showing its largest weekly decline in 5 months, driven by the large outflow of capital from the DeFi. The downturn in the DeFi market was already more than healthy at this point, after it increased its capitalization by 92% in just 30 days. Strong

Bitcoin e oro sembrano più correlati che mai

Recentemente, Bitcoin ha fatto un brutto tuffo di circa 600 dollari, nonostante fosse sul punto di superare la soglia dei 12.000 dollari. Bitcoin si immerge, e l’oro fa lo stesso Già lunedì scorso, la valuta digitale numero uno al mondo per limite di mercato era scambiata per oltre 11.900 dollari, il che significa che mancavano

Adam Back de Blockstream claque Ethereum comme un schéma de Ponzi

Le tribalisme cryptographique passe à la vitesse supérieure, le pionnier du Crypto Cash Adam Back s’en prenant à Ethereum. L’informaticien et PDG de Blockstream, Adam Back, a comparé Ethereum et d’autres altcoins à haute capitalisation aux stratagèmes de Ponzi dans une tirade Twitter aujourd’hui: «Bitconnect, Charles Ponzi, Ethereum, Onecoin, Cardano, Ripple, Bernie Madoff, Stellar, Dan

Bitcoin (BTC) to POWER, a nie Investment Avenue.

Mehak Punjabi Mehak Punjabi Wyślij e-mail4 godziny temu 1 minuta temu czytaj Bitcoin (BTC) Aktualności Cena Bitcoin zyskuje przewagę, gdy uwalnia się z konsolidacji poniżej 9,3 tys. dolarów i handluje około 9,5 tys. dolarów, w czasie prasy po osiągnięciu miesięcznego haju na poziomie 9,55 tys. dolarów. Bitcoin Evolution, na wykresie intraday, zachowuje pełne wsparcie z

Wir werden nicht aufhören, bis wir das Ethereum überholen

VeChain: Wir werden nicht aufhören, bis wir das Ethereum überholen Der Mitbegründer von VeChain (VET), Sunny Lu, sagte, er werde keinen Rückzieher machen, bis der digitale Bestand Ethereum überholt hat. Während eines Interviews in der beliebten Sendung Boxmining auf YouTube wurde Sunny Lu gefragt, ob die Marktkapitalisierung bei Bitcoin Loophole von VeChain in naher Zukunft

Revolut feuert angeblich Dutzende von Mitarbeitern aus Kostengründen wegen des Coronavirus

  In dem Bemühen, die Kosten zu senken, hat das europäische Fintech-Team Revolut die Mitarbeiter angeblich gedrängt, das Unternehmen zu verlassen, so die von Wired befragten Mitarbeiter. „Einige der Mitarbeiter, die angeblich unter Druck gesetzt wurden, das Unternehmen zu verlassen, sind mitten in einer Pandemie in einem fremden Land ohne Arbeit oder Krankenversicherung gestrandet“, beschreibt

Russische Gesetzgeber schlagen Verbot von Kryptowährungen vor, drohen mit Gefängnisstrafe

Der russische Gesetzgeber hat sich dafür eingesetzt, die Verwendung von Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) in seinem Land zu verbieten. Der russische Gesetzgeber ist bestrebt, die Verwendung und Ausgabe von Kryptowährungen wie Bitcoin zu verbieten. In ihrem Vorschlag sind administrative und strafrechtliche Haftung vorgesehen, wenn Personen gefunden werden, die gegen das Verbot von Kryptowährungen verstoßen. Administrative